StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Die Völker Lejandas - Das RPG

Wir sind ein kostenloses Fantasy-Rollenspiel Forum. Tritt ein Gast und sei ein Teil im Kampf um Land, Macht und Freiheit!
 
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sophia Gascoigne
Gestern um 18:01 von Sophia Gascoigne

» Anfragen
Di Sep 19 2017, 18:20 von Gast

» Gästebuch
Di Sep 19 2017, 16:55 von Gast

» Kontrolle der Charakterbögen
So Sep 17 2017, 19:14 von Kyle Herates

» Postingpartner gesucht!
Sa Sep 16 2017, 19:28 von Azuron

» Aria - Fuchsdämon im Magierzirkel [fertig]
Di Sep 12 2017, 23:56 von Aria

» NPC Liste
Mo Sep 11 2017, 20:26 von Ragosh

» Charakterfarben
Fr Sep 08 2017, 23:44 von Ventus del Karui

» Assassins Creed
So Sep 03 2017, 02:41 von Kyle Herates

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Saired Taljial
 
NPC
 
Erzähler
 
Damien LaCroix
 
Lycrezia
 
Carter
 
Milos van Luke
 
Kadmiel Dhakhanh
 
Ventus del Karui
 
Nefarian Elijah Vipera
 
Zufälliges Zitat
Shoutbox

Shoutbox

Austausch | 
 

 [Gesuch] Lady of the Crag ~ Sybell Westerling

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schwestern
Bewohnerin
Bewohnerin
avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Charakterpunkte : 1
Anmeldedatum : 28.02.14
Alter : 29

BeitragThema: [Gesuch] Lady of the Crag ~ Sybell Westerling    So Okt 19 2014, 23:27





LADY SYBELL WESTERLING
Sbyell Westerling stammt dem reichen Adelsgeschlecht der Spicers ab, welches erst vor geraumer Zeit, durch sehr erfolgreichen Gewürzhandel, zu größeren Ehren kam. Ein Grund warum es von den Mitgliedern anderer Häuser eher skeptisch beäugt wird. Dennoch wurde Sybell mit dem jungen Lord des Crags, Gawen Westerling vermählt, in der Hoffnung dies würde gegen die finanziellen Probleme der Westerlings helfen. Aus der Verbindung gingen vier Kinder hervor, zwei Töchter und zwei Söhne. Sybell ist eine liebevolle Mutter, die stets versucht, trotz der misslichen Lage des Hauses Westerling, ihren Kindern das zu bieten was sie verdienen. Sie leidet regelrecht darunter den Crag verfallen zu sehen und mit zu bekommen, wie es sich auf ihre Töchter auswirkt. Doch die Kaufmannsgene sind nicht an der schon etwas älteren Lady vorbeigegangen. Sie besitzt nach wie vor Kalkül, Raffinesse und eine eher kreative Art die Dinge anzugehen. Während ihr Mann und ich ältester Sohn im Krieg sind, hütet sie zusammen mit ihrem Bruder den Crag und erwartet Gawens Heimkehr.

Vergangenheit
Als Tochter einer Familie, die von Kaufmännern abstammt, und erst kürzlich zu Adeligen geworden sind, hat man es gewiss nicht leicht. Es wurden viele Heiratsangebote ihres Vaters, von anderem Lords ausgeschlagen. Wer will schließlich seine hochgeborenen Kinder mit einer Frau verheiraten, dessen Großeltern praktisch noch zum Pöbel gehört hatten? Kaum welche! Und so wurde Sybell recht spät mit Gawen Westerling verheiratet. Eine Verbindung die eher in der Armut des Hauses, als in dem Wunsch eine Kaufmannstochter zu heiraten, begründet lag.
Doch Sybell stellte sich als eine gute Frau heraus. Sie gebar ihrem Gemahl, vier Kinder und sorgte durch ihre beträchtliche Mitgift für kurzeitig schwarze Zahlen in den Papieren der Westerlings. Doch dies hielt nicht lange an. Schon bald war das Haus wieder da, wo es vor der Hochzeit war. Und auch die letzte Mine musste schließlich verkauft werden. Es steht nicht gut um das Haus und die Ländereien, was der Ausbruch des Krieges nicht verbesserte. Gawen musste den Crag zusammen mit seinem ältesten Sohn verlassen und ließ Sybell zusammen mit den drei jüngeren Kindern und ihrem Bruder Rolph zurück.

Zukunft
Sybell ist kein Mensch der sich einer Situation tatenlos ergibt. Sie versucht stets alles Erdenkliche, diese zum Guten zu wenden. Auch in der Armut ihres Hauses, ist sie nach wie vor bemüht das Beste daraus zu machen. Doch Dinge wie der Krieg in den Flusslanden erschweren ihr die Arbeit immens. Bis ihr eines Tages beim Durchsehen der Bücher ein Gedanke kam, so abwegig, dass sie sich kaum traute ihn erneut zu haben. Robb Stark, selbsternannter König des Nordens. Sie würde ihn entweder zu Fall bringen oder für ihre Zwecke benutzen und das durch niemand geringeren als ihre Tochter Jeyne.




Was es sonst noch zu sagen gibt

Wir suchen aktive Spieler über 18 Jahren, ein Skype Account wäre von Vorteil - aber kein Muss - da die meiste Board interne Kommunikation über unsere Konfi läuft.

Sybell wird zur Zeit als NPC von einem Team Mitglied gespielt, kann jedoch jederzeit als fester Charakter übernommen werden.
VORGABEN. Name #Sybell Westerling Alter # freigestellt, in den späten 30ern oder frühen 40ern Herkunft# Der Crag, Westlande Avaperson # Ist ebenfalls freigestellt, da sie in der Serie nicht aufgetaucht ist.Für die NPC Rolle wurde Kyra Sedgwick genommen, ist jedoch kein Muss.

thanks to madam mim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Gesuch] Lady of the Crag ~ Sybell Westerling
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lady Byng Memorial Trophy
» Wichtig für ein Gesuch + Vorlage
» Lady Oscar - Sort d'une Rose
» Lady Elea lässt euch aus Sachaka grüßen!
» Gesuch: Meine beste Freundin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Völker Lejandas - Das RPG :: Another Song of Ice and Fire-
Gehe zu: