StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Die Völker Lejandas - Das RPG

Wir sind ein kostenloses Fantasy-Rollenspiel Forum. Tritt ein Gast und sei ein Teil im Kampf um Land, Macht und Freiheit!
 
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sophia Gascoigne
Gestern um 18:01 von Sophia Gascoigne

» Anfragen
Di Sep 19 2017, 18:20 von Gast

» Gästebuch
Di Sep 19 2017, 16:55 von Gast

» Kontrolle der Charakterbögen
So Sep 17 2017, 19:14 von Kyle Herates

» Postingpartner gesucht!
Sa Sep 16 2017, 19:28 von Azuron

» Aria - Fuchsdämon im Magierzirkel [fertig]
Di Sep 12 2017, 23:56 von Aria

» NPC Liste
Mo Sep 11 2017, 20:26 von Ragosh

» Charakterfarben
Fr Sep 08 2017, 23:44 von Ventus del Karui

» Assassins Creed
So Sep 03 2017, 02:41 von Kyle Herates

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Saired Taljial
 
NPC
 
Erzähler
 
Damien LaCroix
 
Lycrezia
 
Carter
 
Milos van Luke
 
Kadmiel Dhakhanh
 
Ventus del Karui
 
Nefarian Elijah Vipera
 
Zufälliges Zitat
Shoutbox

Shoutbox

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Jetzt kommst du an? Jetzt nach so langer Zeit? (-reserviert-)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Syrene Aequoreus
Amtsinhaberin
Amtsinhaberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Charakterpunkte : 76
Anmeldedatum : 23.04.17
Alter : 21

Charakter
Alter: 75
Volkszugehörigkeit: Nyreidenvolk
Art: Nyreide

BeitragThema: Jetzt kommst du an? Jetzt nach so langer Zeit? (-reserviert-)   Sa Mai 20 2017, 23:29

Nach so langer Zeit?

Syrene Aequoreus
Du bist in deinem Element und alles das, was in dir brennt, wird gelindert und gekühlt vom Wasser, das dich ganz umspült...

Syrene, Syrene ist die Generälin der Bestie im Volk der nyreiden. Sie ist 75 Jahre alt, legt gerne ein kindisches verspieltes Benehmen an den Tag und hat eine sadistische Ader. Ihre Bestie ist ein riesiges, sechs armiges, nagaähnliches Wesen das sie Lady nennt. Syrene könnte auf dich schlecht zu sprechen sein, weil du vor 10 Jahren gegangen bist.  Sie lebt im Reich der Nyreiden und ist seid du sie das letzte mal gesehen hast zur Generälin aufgestigen. Sie wuchs als Waise auf und  hat dich als sie 55 Jahre war aus dem Meer gefischt und der Anfangszeit sogar bei sich aufgenommen. Es scheint aber das sie keine andere Liebe kennt als ihre Bestie Lady. Dazu ist sie eine talentierte Bogenschützin und lebte schon als du sie kennen gelernt hast alleine in ihrer Hütte.
Du bist eigentlich die einzige Person der sie je vertraut hat und sie zu besänftigen wird wahrscheinlich schwierig, aber dank eurer Vergangenheit nicht unmöglich. 



Ven(tus)
"Weil du schon eine halbe Ewigkeit, zur falschen Zeit am falschen Ort bist"


Dein Name ist Ventus, genannt Ven (bedeutung: Luft), du bist ein Gestaltwandler, du hattest schon immer eine Vorliebe für Wasser, wo deine Familie her kam, weißt nur du, jeden Falls hast du deine Familie durch Zwerge verloren und hast dich ins Meer geflüchtet, in der Hoffnung zu sterben oder die Nyreiden zu erreichen. Damals warst du 15 Jahre alt. Nach langer Zeit im Wasser wurdest du vor erschöpfung Ohnmächtig und wurdest zum glück von einer jungen Nyreide gerettet.
Auszug aus Syrenes Vorgeschichte:
Sie stutzte, ein Mensch, vielleicht in ihrem Alter (Verhältnismäßig da Nyreiden 150 Jahre . Wie kam er hier aufs Meer? Eigentlich war ein Mensch eher Langweilig, aber gut Syrene war schon hier, also konnte sie ihn auch mitnehmen, also den Typen am Kragen gepackt und mit geschliffen, bis zum Strand zurück. Dort verwandelte sie sich zurück und schliff den ohnmächtigen Menschen durch den Sand bis zu ihrer Hütte. Also kein romantisches Aufwachen im Sand Auge in Auge mit einer wunderschönen Meerjungfrau oder wenigstens ein vorsichtiges Tragen den Körpers zu ihrer Hütte, nein, der Junge wachte einmal kurz auf während er durch den Sand geschliffen wurde, eine eher unangenehme Angelegenheit wie man sich vorstellen kann und lange blieb der Junge auch nicht bei Bewusstsein, zumindest nicht lange genug damit Syrene es bemerken könnte, ob es sie überhaupt gekümmert hätte bleibt dabei die Frage.
In ihrer Hütte angekommen ließ Syrene den Jungen einfach auf dem Boden liegen und begann damit sich einen Tee in der kleinen Küche zu kochen. Als sie wieder kam lag der typ immer noch ohnmächtig auf ihrem Boden herum, also stieg sie über ihn drüber und setzte sich auf ihr Sofa. Kurze Zeit später rührte sich der Fremde endlich. "Na endlich, ich dachte schon du würdest so langweilig bleiben" sprach sie ihn vorwurfsvoll an. Der Junge sah sie verwirrt an und sah sich dann verwirrt um "Ok bevor wir zu den üblichen Fragen kommen: In meinem Haus, nahe Innaé, im Reich der Nyreiden, ich bin eine Nyreide und mein Name ist Syrene. Du hast im Meer getrieben ich ab dich gesehen, mir war langweilig also habe ich dich raus geholt und jetzt gehst du erstmal raus und machst dich sauber, du bist voller Sand" unterbrach sie ihn bevor er überhaupt was sagen konnte, sie machte ihm einen Vorwurf für eine Sache an der sie schuld war, aber das war ihr egal. Gehorsam stand der Junge auf und ging raus sich abklopfen, das wurde von Syrene wohlwollend beobachtet, wenigstens war er brav. Als der Junge wieder rein kam bot sie ihm keinen Platz auf dem Sofa an, also setzte der Junge sich ihr zu Füßen. "Bevor jetzt von dir die üblichen Fragen kommen, mein Name ist Ventus, kannst mich Ven nennen. Nein, ich bin kein Mensch, ich bin ein Gestaltwandler, woher ich komme, keine Ahnung ich bin in meiner Delfinform unterwegs gewesen und muss wohl vor Erschöpfung ohnmächtig geworden sein" erklärte er nun bevor Syrene was sagen konnte. Sie lächelte, er wusste also wie man spielte. "Nun, Ven, ein Gestaltwandler also, ich dachte das wäre nur eine Legende, aber gut, gehen wir davon aus du wärst ein Gestaltwandler, warum solltest du hier her kommen?" fragte Syrene weiter. Ven grinste, er hatte zwar gesagt er wisse nicht woher er komme aber die Frage war, entsprach dies der Wahrheit? "Ich hatte gehofft eine wunderschöne Meerjungfrau würde mich retten und ich dachte das wenn wir nicht sterben würden wären wir glücklich bis in alle Ewigkeit." erklärte er und lachte. Syrene seufzte "Ach komm erstens bin ich dir nicht wunderschön genug? und zweitens du wärst echt naiv wenn du so was wirklich glauben würdest" gab sie zurück und so ging das Gespräch weiter ohne noch wirklich irgendwelche nützlichen Informationen hervor zu bringen. Schließlich erlaubte Syrene eine Zeit lang auf ihrem Sofa zu schlafen bis er sich selbst einen Platz in der Nyreidengemeinschaft erarbeitet hatte. Lustigerweise oder eher eigentlich ziemlich klischeehaft wurden die beiden bald die besten Freunde. Ein Jahr später nach stunden langen Diskussionen, Ausflügen ins Meer und Wettrennen am Strand hatte Ven es tatsächlich geschafft einen Job und eine eigene Bleibe zu finden.
Du gehörst also inzwischen dem Volk der Nyreiden an und hast in Syrene eine gute Freundin gefunden auch wenn sie nicht immer ganz freundlich zu dir ist. Sie hat dir sogar so sehr vertraut das sie dir als ersten von Lady, ihrer BEstie erzählt hast und du sogar beim Training helfen durftest. Bei einem fahrenden Magier hast du eines Tages zwei magische Musccheln gefunden die Syrene dafür nutzen könnte Lady auf die Entfernung zu sich zu rufen, der Magier war der MEinung das du die Muscheln für dich und deine Geliebte kaufen würdest, aber das war ein Gedanke den du schnell als abwegig abgetan hast. Allerdings war es wohl gar nicht so abwegig wie du tust. 10 Jahre später, also mit 25,  hast du es nicht mehr ausgehalten und Syrene eröffnet du wollest dich ein wenig in Lejandas umsehen und mehr lernen, deine Treue würde zwar immer bei den Nyreiden liegen, aber du müsstest mal raus. Jetzt ist das 10 Jahre her, du bist 35 und der KRieg kommt immer näher, du überlegst ob du wieder zu den Nyreiden zurück sollst, doch weißt du nicht ob Syrene dich wieder an sich heran lassen würde, da sie verdammt wütend war als du weg gegangen bist und du weißt nicht wie deine Gefühle zu ihr sich auswirken werden, denn bei einem bist du dir sicher, ihre einzig wahre liebe ist ihre Bestie Lady.
Obwohl du dich dabei auch irren könntest...

Charakter: Du bist aufgeweckt und klug, eine treue Seele und gern mal frech. Allerdings hast du auch eine dezente Neigung zum Masochismus, was natürlich gutzu Syrenes Sadismus passen würde. Allerdings lässt du dir auch nicht alles gefallen und weißt durchaus dich zur Wehr zu setzten. Du liebst das meer. Auch wenn du wahrscheinlich, falls du sie besänftogen kannst, das "Pet" von Syrene werden könntest heißt das nicht das du nicht auch selbst schlagfertig bist und dir alles gefallen lässt.
Weiteres weißt nur du selbst
Wie Syrene siehst du immer etwas jünger aus als du eigentlich bist

Als Gestaltwandler hast du natürlich neben deiner menschlichen Form verschiedene andere.
Deine liebste Form ist eine Definform, ob und welche weiteren du noch hast weißt auch nur du selbst

Avatarwunsch:
Guy Cecil aus Tales of the Abyss:
 
(Zitate aus Das Wasser by Wise Guys)


code by Lejandas


Zuletzt von Syrene Aequoreus am Do Jun 08 2017, 18:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Syrene Aequoreus
Amtsinhaberin
Amtsinhaberin
avatar

Anzahl der Beiträge : 40
Charakterpunkte : 76
Anmeldedatum : 23.04.17
Alter : 21

Charakter
Alter: 75
Volkszugehörigkeit: Nyreidenvolk
Art: Nyreide

BeitragThema: Re: Jetzt kommst du an? Jetzt nach so langer Zeit? (-reserviert-)   Do Jun 08 2017, 11:47

~reserviert~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Jetzt kommst du an? Jetzt nach so langer Zeit? (-reserviert-)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erst macht er Schluss, jetzt läuft er mir nach
» Trennung nach 5Jahren - Update 4 Monate später- Erfahrungen
» Ex zurück geschafft!!!
» Mein Ex-Freund will ein Treffen... Was soll ich tun?
» Man bekommt nach einer gewissen zeit gute laune XD

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Die Völker Lejandas - Das RPG ::  :: Gesucht & Gefunden :: Vermisste Personen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: