StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Die Völker Lejandas - Das RPG

Wir sind ein kostenloses Fantasy-Rollenspiel Forum. Tritt ein Gast und sei ein Teil im Kampf um Land, Macht und Freiheit!
 
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sophia Gascoigne
Gestern um 18:01 von Sophia Gascoigne

» Anfragen
Di 19 Sep 2017 - 18:20 von Gast

» Gästebuch
Di 19 Sep 2017 - 16:55 von Gast

» Kontrolle der Charakterbögen
So 17 Sep 2017 - 19:14 von Kyle Herates

» Postingpartner gesucht!
Sa 16 Sep 2017 - 19:28 von Azuron

» Aria - Fuchsdämon im Magierzirkel [fertig]
Di 12 Sep 2017 - 23:56 von Aria

» NPC Liste
Mo 11 Sep 2017 - 20:26 von Ragosh

» Charakterfarben
Fr 8 Sep 2017 - 23:44 von Ventus del Karui

» Assassins Creed
So 3 Sep 2017 - 2:41 von Kyle Herates

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Saired Taljial
 
NPC
 
Erzähler
 
Damien LaCroix
 
Lycrezia
 
Carter
 
Milos van Luke
 
Kadmiel Dhakhanh
 
Ventus del Karui
 
Nefarian Elijah Vipera
 
Zufälliges Zitat
Shoutbox

Shoutbox

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 The good, the bad and the dirty

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Minou Arcos
Kleiner Wolf
Kleiner Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Charakterpunkte : 156
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 25
Ort : Eine Hauptstadt

Charakter
Alter: 25 Jahre
Volkszugehörigkeit: Werwolfsrebell
Art: Magiebegabter Werwolf

BeitragThema: The good, the bad and the dirty   Do 10 Nov 2016 - 1:39

The good, the bad, and

the dirty

Minou Arcos
There's only two ways that these things can go


Alter: 25 Jahre
Rasse: Werwolf, geb. Magierin
Position: Beraterin bei den Werwolfs Rebellen

Charakterbeschreibung:
Minou ist eine inzwischen geborene Kämpfernatur und sie geht nie einer Auseinandersetzung aus dem Weg, so klein wie sie auch sein mag. Ihr feuriges Temperament hat sie immer noch nicht abgelegt und wenn sie sich aufregt muss sie sich schwer beherrschen um nicht das ganze Lager zusammen zu brüllen. Minou´s rachsüchtige Seite mit dem Temperament zusammen hat ihr schon öfters das Leben schwer gemacht, dieses Verlangen macht sie blind für Gefahren aller Art.
Loyalität wird bei ihr groß geschrieben denn was wären die Rebellen ohne das? Bei anderen Werwölfen wird sie dank dieser oft fast schon blind und würde sich ohne mit der Wimper zu zucken sich für diese opfern. Jedoch bei anderen Rassen ist Minou misstrauisch und es braucht sehr lange bis sie sich vom Gegenteil überzeugen lässt. Das sie sich schnell eine Meinung bildet und dann lange stur auf diese beharrt wird ist ein großer Faktor der dabei eine Rolle spielt.
Die Werwölfin ist nachtragend und verzeiht selten etwas jedoch muss man, zumindest als Werwolf, einiges anstellen damit man in ihre Missgunst fällt. Bei anderen Rassen kommt dann gerne die Aussage „Ich hab es doch gesagt“.
Im Kampf selber ist sie eiskalt und grenzt schon fast an Lebensmüde, Minou empfindet inzwischen das „Schlachtfeld“ als ihr Zuhause neben Finesceal.
Sie besitzt ein Selbstsicheres Auftreten aber ist das inzwischen fast nur noch Fassade. Minou trauert innerlich um ihre gefallenen Freunde und in manchen Momenten macht sie mehr den Eindruck eines verwundeten Raubtier als einer gefestigten Person.
Anders sieht es jedoch aus wenn sie ihren Aufgaben als Vertretung nachgeht, da kann sie für diese Phase einen Schalter umlegen und erfüllt alles Pflichtbewusst. Ihr ist bewusst was diese Position bedeutet und wie wichtig sie ist, eine der Werte welche sie von Beocca gelernt hat.  



Dante Nesheim
Good or bad and how was I to know


Alter: 25 - 250 Jahre, spielt keine so große Rolle
Rasse: Werwolf
Beruf: Spielt keine Rolle sollte aber bei den Rebellen zuhause sein.
Avatar: Lavi aus D.Gray-man

Dante ist ein beherrschter aber gutmütiger Charakter welcher sich gerne um andere kümmert. Er ist schon recht früh zu den Rebellen gestoßen weswegen Minou und er sich schon dementsprechend lange kennen. Der Werwolf ist stur und redet gerne, zwischendurch tendiert er auch mal dazu viel zu viel Energie zu haben. Deswegen ist er in der Regel auch eher der Sonnenschein des Lagers und Dante kann auch ein gewisses Talent, andere zum Lachen zu bringen, sein eigen nennen. Dante ist generell Fremden gegenüber nicht ganz so feindselig wie manch andere der Rebellen aber dafür ist er nicht der größte Freund von Werkatzen, liegt wahrscheinlich daran das er früher mal von so einer ziemlich gemein gekratzt wurde, der Grund angeblich warum er eine Augenklappe trägt aber ob er diese wirklich noch braucht ist was ganz anderes.
Minou hat ihn früher zu jeglichen Blödsinn angestachelt und im Grunde waren sie sehr gut befreundet, wenn sie nicht gerade Beocca hinter her trottete war sie eben bei Dante aber das Verhältnis ist inzwischen nicht mehr so. Der Anführer der Rebellen wurde im Beisein von Minou enthauptet und sie hat es unglaublich schwer mitgenommen.
Sie hat sich seit dem Vorfall in die Hütte des Verstorbenen zurückgezogen und verweigert so ziemlich alles was man ihr anbietet, Gesellschaft, Essen oder zu Trinken. Dante stört sich daran und will ihr eigentlich beistehen aber dieses Vorhaben ist doch nicht ganz so einfach.

Dante hat in Minou ihrem Leben immer schon ein wichtige Rolle gespielt und er sollte sie am Besten durch die Trauerphase begleiten und auch durch ihre charakterliche Wandlung. Der Werwolf ist im Grunde einfach ein sehr enger Vertrauter von Minou welchen sie jetzt aber unglaublich dringend benötigt. Es sind jetzt natürlich nur mal grundsätzliche Ideen, eigene Vorschläge können gerne vorgebracht werden ^-^


code by Lejandas

_________________


                                                                                                                         
If ya wanna make it through the night, you better say my name like...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minou Arcos
Kleiner Wolf
Kleiner Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Charakterpunkte : 156
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 25
Ort : Eine Hauptstadt

Charakter
Alter: 25 Jahre
Volkszugehörigkeit: Werwolfsrebell
Art: Magiebegabter Werwolf

BeitragThema: Re: The good, the bad and the dirty   So 8 Jan 2017 - 22:09


Reserviert

_________________


                                                                                                                         
If ya wanna make it through the night, you better say my name like...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minou Arcos
Kleiner Wolf
Kleiner Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 132
Charakterpunkte : 156
Anmeldedatum : 09.11.16
Alter : 25
Ort : Eine Hauptstadt

Charakter
Alter: 25 Jahre
Volkszugehörigkeit: Werwolfsrebell
Art: Magiebegabter Werwolf

BeitragThema: Re: The good, the bad and the dirty   Fr 25 Aug 2017 - 18:23

Wieder frei

_________________


                                                                                                                         
If ya wanna make it through the night, you better say my name like...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The good, the bad and the dirty   

Nach oben Nach unten
 
The good, the bad and the dirty
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Color me Dirty, Miriam :-P
» Holy Game: Good End or Bad End?
» X-Wing und TIE-Fighter PC-Spiele auf Good Old Games
» Wunderbar unvergessliche Momente!
» Beyond Good and Evil

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Die Völker Lejandas - Das RPG ::  :: Gesucht & Gefunden :: Vermisste Personen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: